Termine

Nächste Femmissage am Montag, 07. Mai um 19 Uhr - ausgebucht
im Studio Stilstrategie von Claudia Reuschenbach, Brüdergasse 2, 53111 Bonn. Wir hören einen ca. 30 minütigen Vortrag von Sandra Rostek, Rostek Coaching

Zeit für Besseres: Von „gut und gestresst“ zu „hervorragend und entspannt“

Hast Du auch so viel zu tun? Und so wenig Zeit? Vielleicht kommt Dir dieser innere Dialog bekannt vor: „Ich muss noch so viel erledigen und es ist schon wieder so spät. Eigentlich wollte ich noch ..., aber ich schaffe es heute nicht mehr.“ Das meist genannte Argument für Stress ist: keine Zeit. Dabei hat doch jeder 24 Stunden pro Tag zur Verfügung!

Woran liegt es also, dass manche Menschen gestresst sind und andere Zeit im Überfluss zu haben scheinen? Erfahre am 07. Mai von Sandra Rostek, warum Zeitmanagement eine Illusion ist und was die ersten Schritte sind, um sich selbst aus der Zeitfalle zu befreien.

Ablauf: Vorstellungsrunde: jede Frau hat 2 Min. Zeit, Vortrag: ca. 30 Minuten,
aktiver Austausch, also denkt an Eure Flyer! Klüngel-Gutscheine ziehen, Snack und Talk

Teilnahme: 12 €. Für Getränke und Snacks ist gesorgt Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich, da begrenzte Teilnehmerzahl. Eine kostenfreie Abmeldung ist nur bis 48 Stunden vor dem Termin möglich

Donnerstag-Femmissage am 17. Mai um 19 Uhr, bei Wegener PR, Berliner Str. 2, 53343 Wachtberg
Vortrag: Heike Wegener, Wegener PF, Film & Text, 

Ins richtige Bild gerückt: Fotos und Film für die eigene Unternehmenskommunikation

Kommunikation geschieht gerade in den sozialen Netzen viel über Bilder - ob Facebook, Twitter oder Instagram - wer dort erfolgreich sein möchte, darf die eigene Unternehmung gut präsentieren, Aktuelles ankündigen und vieles mehr.
Um aus der Masse der Angebote herauszustechen, lohnt es sich, die eigenen Postings und die eigene Webseite mit gutem und aussagekräftigem Bild- und Bewegtbildmaterial auszustatten. 
Warum das so viele Vorteile hat und wie es gelingt, darum geht es an diesem Abend im Vortrag von Heike Wegener.
Am Beispiel der Bonn Femmes in den sozialen Netzen und im Internet untersuchen wir an diesem Abend, was schon gut klappt und wo noch mehr ginge. Ziel ist es, viele praktische Tipps für zu geben und zu ermutigen, sich in diesem Feld auszuprobieren.

Dienstags-Femmissage am 5. Juni um 19:30 bei Melitta Bubalo, http://www.melittabubalo.de

Neu in diesem Jahr: Frühstücks-Treffen mit Viviane Betz
Um 9 Uhr im Cassiusgarten Café, Termine  23.04.2018, 28.05.2018, 18.06.2018

Das Treffen der Bonn Femmes für einen guten Start in die Woche. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde steht der ausgiebige Austausch im Vordergrund. Zeit sich auszuprobieren, Ideen zu sammeln, Feedback anzufragen und sich inspirieren zu lassen. Außer dem Frühstück, das jeder nach seinen Vorlieben selbst auswählt, gibt es keine weiteren Kosten.

Idee und Organisation : Viviane Betz, Psychologin und Künstlerin www.VifArt.de
Für Fragen und Anmeldungen  v.betz@web.de

Anmeldung