Femmissage in Siegburg im Pumpwerk

Unsere Femmissage findet am Donnerstag, den 1.10. wieder einmal in Siegburg statt.
Im Pumpwerk, Bonner Str. 65 in Siegburg ist Renate Sophia Konzen unsere Gastgeberin.
Die ehemalige Inhaberin der Second Hand Buchhandlung „ Angelesen “ hat sich vor ein paar Monaten mit einem neuen Veranstaltungskonzept selbständig gemacht.
RSKO – Eventmanagement heißt Ihr neues, kreatives und innovatives Unternehmen.
Nach einer kleinen Führung durchs Pumpwerk mit seiner historischen Geschichte, in dem bereits zahlreiche Veranstaltungen & Kunstausstellungen stattgefunden haben, stellt sie sich und ihr neues Veranstaltungskonzept vor. Mit diesem spricht sie vor allem Jungunternehmerinnen an, die sich und ihr Unternehmen in einem exklusiven Ambiente, erstmalig vorstellen und präsentieren möchten.
Infos vorab findet ihr unter: www.rsko-eventmanagement.de .
Beginn 19 Uhr, 12 Euro.
Parkmöglichkeiten gibt es gleich gegenüber des Pumpwerks, am Bonner Hof.
[contact-form-7 404 "Not Found"]

Schreibe einen Kommentar